DOWNLOAD
Vuze (eh. Azureus)
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Vuze (eh. Azureus) Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
76,5 kB
Aktualisiert:
02.09.2014

Vuze (eh. Azureus) Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Dateien aus dem BitTorrent-Netz laden.

Funktionen

  • Filesharing-/P2P-Programm
  • Multi-Downloads
  • Multimediadatenbank
Unter den inzwischen zahlreichen BitTorrent-Clients steht Vuze – einst unter dem Namen Azureus geläufig – noch für eine gewisse Filesharing-Tradition. 2003 ins Leben gerufen, hat sich das Programm auch dank der ständig ausgebauten PlugIn-Auswahl einen Namen gemacht und in den letzten Jahren eine große Popularität erfahren. Doch die Mitbewerber haben inzwischen aufgeholt.

Vuze bringt alle wichtigen Filesharing-Funktionen mit: Multi-Downloads und eine Vorschau-Funktion sind genauso selbstverständlich wie ein IRC-Client und eine Statistik-Funktion. Der Download-Manager selbst wurde nach und nach mit neuen Multimedia- und Bibliotheksfunktionen ausgestattet. Dabei hat der Nutzer die Möglichkeit, die begehrten Videos aus einer Galerie auszuwählen – optisch ähnelt diese unübersehbar der Videoplattform YouTube. Neben Filmen kann sich der User aber auch auf die Suche nach Audiodateien und Spielen machen und hierfür die Multimediadatenbank nach Stichworten oder Ratings durchsuchen. Channels und Toplisten erleichtern dabei zusätzlich die Recherche. Dazu lassen sich die heruntergeladenen Dateien nach Wunsch auch priorisieren.
Ein großer Schwerpunkt stellen die Inhalte von Fernsehsendern wie BBC und Showtime dar, dazu finden jedoch auch Musik- und Themensender ihren Platz bei Vuze.

Die heruntergeladenen Dateien lassen sich direkt aus dem Programm heraus starten und können in einer eigenen Bibliothek verwaltet werden.
Fazit: BitComet, Shareaza, MLDonkey – die Liste an BitTorrent-Programmen ließe sich noch viel weiter fortsetzen. Vuze gehört unter diesen zu den etabliertesten, überzeugt aber insgesamt nur bedingt und offenbart sich hinsichtlich des inhaltlichen Angebots als sehr ausbaubedürftig: Eine große Auswahl an Musik und Spielen findet man als Nutzer nicht vor, und auch im Videosegment haben einige Konkurrenten inzwischen aufgeholt. Der Download-Prozess sowie die Verwaltungsoptionen sind aber ein klarer Pluspunkt von Vuze.

Pro

  • Läuft auf diversen Plattformen
  • Viele PlugIns zum Ausbauen der Funktionalität

Contra

  • Teilweise magere Upload-Geschwindigkeit
  • Musik und Spiele nur schwach vertreten

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]